Chráněná krajinná oblast Jeseníky


Du bist hier:
Malá Morávka

Die raue und gleichzeitig romantische Berglandschaft in der Region Jeseníky wird jeden Besucher bezaubern. In den Wäldern und Flüssen leben zahlreiche seltene und geschütze Tiere, von den Bergkämmen bietet sich ein überwältigender Ausblick in die Täler, in denen einzigartige Pflanzen wachsen. Wasserfälle und geheimnisvolle Höhlen gehören zu den Höhepunkten der Naturschatzkammer von Jeseníky

Die unberührte Natur, saubere Luft und ideale Bedingungen für den Sommer- und Winterurlaub machen Jeseníky zu einem der attraktivsten Urlaubsorte. Das Gebiet, das sich auf einer Fläche von 740 m2 erstreckt, weist auch im 21. Jahrhundert nur sehr wenig ökologische Schäden auf. Zu den wertvollsten Lokalitäten gehört das botanische Schutzgebiet Velká kotlina. Zu jeder Jahreszeit bietet das Gebirge Jeseníky einzigartige Naturattraktionen. Im Frühling kann man die Forellen in den angeschwollenen Flüssen bewundern, im Sommer überrascht die Wanderer die Fülle an Pilzen, Blaubeeren und anderen Waldfrüchten, im Herbst bezaubert die Besucher die Farbenvielfalt der Blätter und im Winter die im tiefen Schnee eingehüllte Berglandschaft. Jeseníky ist sowohl im Winter als auch im Sommer ein idealer Urlaubsort.

Andere Aktivitäten

Wandertouristik